1965

Waldheim Stötten1958-1969, Historie, Historie Highlight

Waldheimleitung Siegfried Krüger

Küchenleitung Lore Krüger

220 Plätze

4 Wochen Waldheim (ohne Samstag aufgrund des Ausbaus der Straße zwischen der Stöttener Steige und Stötten)

 

 

Die Stöttener Waldheimleitung schreibt eine Brief an die Arbeitsgemeinschaft in Stuttgart, mit der Bitte, ein anderes Knäckebrot anzubieten. Dazu wurden von den Stöttener Mitarbeitern alle verfügbaren Knäckebrote probiert!

 

 

Zeitungsbericht über einen Elternabend: Siegfried Krüger wertete dass zahlreiche Erscheinen der Eltern als einen Beweiß dafür, dass das Waldheim nicht nur als „Kinderaufbewahrungsstätte“ gesehen werde, was gut sei.