Zum Waldheim Stötten anmelden

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Reihenfolge des Eingangs entscheidet über die Aufnahme.

Anmeldeunterlagen herunterladen

Nachfolgend können Sie die kompletten Anmeldeunterlagen als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken. Bitte beachten Sie, dass wir in der 1. Woche keine Plätze mehr haben. In der 2. und 3.Woche haben wir noch ausreichend Plätze!

Nachfolgend können Sie die Anmeldeunterlagen als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken.  

Anmeldung ausfüllen

Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Unterlagen auszudrucken, so können diese auch bei der Evangelische Kirchenpflege in Geislingen abholen. (Öffnungszeiten Kirchenpflege)

Bitte füllen Sie für jedes Ihrer Kinder komplett und deutlich lesbar ein Anmeldeblatt aus – wir sind während der Waldheimzeit auf die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten angewiesen. 

Alle Felder, die im Formular dick schwarz beschriftet sind, müssen ausgefüllt werden. Achten Sie besonders auf die folgenden Punkte um eine reibungslose Anmeldung zu ermöglichen.

Anmeldung unterschreiben

Bitte vergessen Sie nicht, das Anmeldeformular zu unterschreiben. (Wenn nur 1 Sorgeberechtigter unterschreibt, gehen wir davon aus, dass zwischen den Sorgeberechtigten übereinstimmende Handlungsabsichten vorliegen.)

Anmeldung absenden

Die ausgefüllten Unterlagen senden Sie bitte per Post, Fax, oder E-Mail Scan an die Evangelische Kirchenpflege:

Per Post

Evangelische Kirchenpflege Geislingen
Bahnhofstraße 75
73312 Geislingen

Als Fax

Fax-Nummer: 07331/30709719

Als E-Mail Scan 

E-Mail Adresse: info@waldheim-stoetten.de

Teilnahmebestätigung und Rechnung

Sie erhalten bis spätestens 4 Wochen nach Anmeldung eine Teilnahmebestätigung und eine Rechnung. Auf der Rechnung sind die anteiligen Betreuungskosten separat ausgewiesen und können zusammen mit dem Überweisungsbeleg steuerlich geltend gemacht werden. Informationen zur Höhe der Teilnehmerbeiträgen / Kosten finden Sie hier.

Wenn Sie einen Zuschuss benötigen, aber von den offiziellen Stellen wie Jugendamt oder Arbeitsagentur keine Hilfe bekommen können, dann können Sie gerne mit Waldheimleiterin Daniela Hartmann in Verbindung setzen. Kontakt