Image

Waldheim für Zuhause

Waldheim mal ganz anders. Wir haben eine Aufgabe für die Kinder vorbereitet. Es kann während der ganzen Sommerferien gemacht werden. 

Alle Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Viel Spaß und Erfolg wünscht das Waldheimteam. 

Einführung

Herzlich willkommen bei der „Stöttener Universum und Weitsicht AG“.

Schön, dass Ihr Euch für unsere Forschungen interessiert. Wir erforschen von unserem geheimen Weltraumlabor aus fremde Galaxien. Mit unseren genialen Geräten wie dem Milchglasteleskop „Pi-Mal-Daumen“, der mathematischen „Warum-messen-wenn-man-schätzen-kann“- Kugel und dem riesigen „Conspiracy-Theory-Maker“ haben wir Instrumente, die quasi jeden noch so kleinen und versteckten Winkel des Universums beleuchten können.

Aber psst, das ist alles streng geheim. So geheim, dass nicht einmal die Bewohner von Stötten davon wissen. Aber wisst ihr was? Wir haben in weit entfernten und bislang unentdeckten Galaxien ganz viele Orte gefunden, die unserem Stötten sehr ähnlich sind. Naja, zumindest ein bisschen. Zugegeben, manchmal muss man schon sehr genau hinschauen, um die Gemeinsamkeiten zu entdecken.

Ein Dorf sieht aus wie im Mittelalter und heißt Sanctus Stottus, das Dorf Petitbör ist komplett aus Butterkeksen gebaut, wieder ein anderes steht komplett auf dem Kopf und heißt Katagorifos. Dann gibt es noch ein Dörfchen namens Manstötten, das eher einer futuristischen Großstadt gleicht.

Außerdem haben wir in einem Universum ein Dorf names Blogghuud gefunden, das winzig klein ist und das komplett aus Schaschlik-Spießen und Schnur gebaut wurde. Das sieht sehr putzig aus. Leider konnten wir mit unserer nicht mehr ganz aktuellen Fotokamera kein scharfes Bild machen. Daher weiß niemand so genau, wie ist dort wirklich aussieht.

Image

Mitmachen

Könnt ihr uns helfen? Ihr seid doch bestimmt gute Häuslesbauer und habt reichlich Fantasie. Wie könnte es in Schaschlikhausen alias Blogghuud aussehen?
Gibt es Hohe Türme, gigantische Brücken oder winzige Bauernhöfe?
Liegt es am Meer, an einem reißenden Fluss oder in den hohen Bergen?
Gibt es ein Kino, eine Achterbahn oder gar einen Flughafen?

Ihr wisst das selbst am Besten!
Baut das Dorf der Schaschlikgalaxie nach!

Damit wir es betrachten können brauchen wir ein paar scharfe Fotos davon. Das Schönste, kreativste und beste Dörfchen kommt von uns einen kleinen Preis.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Bauzeit: die ganzen Sommerferien

Baut mit handelsüblichen Schaschlik-Spießen, Zahnstochern, Steichhölzern, Schnur und Kleber ein Dorf. Als Grundplatte könnt ihr einen Pappkarton oder eine Styroporplatte verwenden.

Macht ein oder mehrere Fotos von Eurem Kunstwerk und schickt sie bis 13.09.2020 an info@waldheim-stoetten.de

Die Bilder wollen wir gerne auf unsere Homepage stellen. Solltet ihr selbst darauf zu sehen sein wäre wichtig, dass ihr und eure Eltern damit einverstanden sind, dass wir die Bilder veröffentlichen.